Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

 


Trainings- und Freizeitfahrt nach Lübeck und Hamburg

vom 17. - 22. Oktober 2014    


 

Saisonvorbereitung der Jungen-Mannschaft!

Die erstmals in der Landesliga Ost startende Jungenmannschaft des JSV Schwedt möchte in ihrem ersten Spieljahr natürlich mit der Konkurrenz mithalten und möglichst achtbar abschneiden.

Aus diesem Grund traten Lucas Bösang, Valentin Wandrei und Jeremy Stratmeier in den Herbstferien eine intensive Vorbereitungs-Tournee an.

 

Sie begann mit der Teilnahme an einem Wochenendlehrgang in der Tischtennisschule Lübeck wo die Jugendlichen durch Lehrgangsleiter Claus Mattern und einem großen Teilnehmerfeld motiviert ans Training gingen und viele nützliche Hinweise und Erkenntnisse für sich verbuchen konnten.

 

 

Am Sonntag Nachmittag ging es weiter nach Hamburg, wo dann auch gleich der Höhepunkt der Trainings- und Freizeitfahrt stattfand – der Besuch beim „König der Löwen“.

Bis zum Mittwoch wurden noch weitere Attraktionen in Hamburg besucht: Die Flughafenmodellschau mit Vorfeldrundfahrt, das Hamburger Planetarium, das Hamburg-Dungeon, eine Hafenrundfahrt mit Besuch des Miniatur-Wunderlandes, Besuch des Gewürz-Museums und natürlich ein Aufstieg auf den Hamburger Michl.

Aber auch für zwei Freundschaftsvergleiche beim TV Fischbeck (4:4) und beim TSV Sasel (3-6 Niederlage) blieb noch Zeit.

 

Insgesamt hat die Fahrt allen viel Spaß bereitet. Es konnten wichtige Erfahrungen gesammelt und die Grundlagen für die weitere sportliche Entwicklung gefestigt werden.

gez. Rainer Thümmel      

        


 

           zurück    ====>    Erlebnisse