Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

Spieljahr 02/03


- Verbandsliga Jungen:

5. Platz:

* Matthias Zengler         ( 2:12 Spiele),

* Stefan Nagel               (15:16 Spiele),

* Stephan Witte             (23:12 Spiele),

* Mathias Penkuhn        (17:14 Spiele),

* Danny Zimmermann   (  5:  9 Spiele)

JSV Schwedt: Verbandsliga Jungen 2002/03

 


- Landesliga Nachwuchs:

1. Platz:

JSV Schwedt: Mannschaft Landesliga Nachwuchs 2002/03

 

* Danny Darge               (8:2 Spiele),

* Benjamin Böttiger     (14:3 Spiele),

* Uwe Pönisch              (16:3 Spiele),

* Robert Danke             (  6:1 Spiele),

* Peter Hammel            (  4:4 Spiele)


- Stadtliga Nachwuchs (1. Mannschaft):

3. Platz:

 

* Sebastian Nawroth     (2:4 Spiele),

* Marius Schneider       (6:0 Spiele),

* Kevin Fahrendholz     (6:3 Spiele),

* Peter Hammel             (7:1 Spiele)

 

JSV Schwedt: Stadtliga Jungen 2002/03

 


- 1. Stadtklasse Herren:

2. Platz:

JSV Schwedt: Mannschaft 1.Stadtklasse Herren 2002/03

 * Stefan Nagel             (36:  6 Spiele),

* Matthias Penkuhn     (24:19 Spiele),

* Uwe Pönisch             (16:  3 Spiele),

* Stephan Witte            (51:  5 Spiele),

* Rainer Thümmel,

* Daniel Böttiger          (21:21 Spiele)


- 29.-31.05.03   29. Internationale Tischtennis-Turniere der Stadt Weißenberg:

Einzelturniere              2. Platz (Schüler A):     Stephan Witte

           3. Platz (Schüler B):     Uwe Pönisch

 

Mannschaftsturnier:     3. Platz:      Stephan Witte, Uwe Pönisch, Benjamin Böttiger, Danny Darge


- 10.11.02     Bereichsmeisterschaft Landesbereich Ost:

AK 15-17      2. Platz im Doppel:      Stephan Witte / Stefan Nagel


- 15./16.06.02      Landesbereichsranglisten:

AK 15-17      7. Platz:      Stephan Witte

        10. Platz:     Stefan Nagel

 

AK 13/14       4. Platz:     Uwe Pönisch

    8. Platz:     Benjamin Böttiger

 

AK 11-12       9. Platz:      Peter Hammel